Touchscreen - Solutions

Wie finde ich den passenden resistiven Touch Screen für mein LC-Display?

Der Touchscreen muss in Format (z.B. 4:3) und in Größe z.B. 19” zu dem Display passen. Am deutlichsten sieht man das, wenn man die aktive Fläche des Touchscreens mit der des LC-Displays vergleicht. Der Touch kann ruhig etwas größer als das Display sein. Durch unseren Controller ist es möglich, die aktive Fläche ideal auf das LCD anzupassen.

Haben Sie neben Standardgrößen an PCAPs auch kundenspezifische Größen?

Unsere PCAP Sensoren sind aktuell von 3,5“ bis 24“ (8,9cm bis 61cm) erhältlich. Kundenspezifische Versionen sind ab Stückzahl 1 machbar, insbesondere was Material, Dicke, Form, Kantenbearbeitung und Design der Frontscheibe angeht.

Und was sind die Lieferzeiten hierfür?

Im Regelfall können wir Standard-Sensoren ab Lager liefern.
Kundenspezifische Lösungen werden in terminlicher Absprache mit unseren Kunden gefertigt und kalibriert, hierbei ist auch Fertigung im Eildienst möglich.

Wie wird der Touchscreen/Controller mit Spannung versorgt?

Das ist abhängig von der Schnittstelle. Während ein USB-Controller vom PC aus mit Spannung versorgt wird, muss ein RS-232 Controller oft extern versorgt werden, z.B. durch eine Schleife auf den PS/2 Anschluß.

Inwiefern haben Sie auf die Software des Controllers Zugriff?

Hier ist verschiedenstes möglich. Wir können Ihnen hier z.B. die Empfindlichkeit der Kombination Touchsensor und Controller auf verschiedene Handschuhtypen anpassen, das Ansprechverhalten der Sensorik beeinflussen u.v.m.

Wann und warum muss ein Touchscreen kalibriert werden?

Bei der ersten Inbetriebnahme wird dem Controller durch die Kalibrierung mitgeteilt, in welcher Einbaulage sich der Touchscreen im Bezug zum LC-Display befindet. Durch eine 24-Punkt Kalibrierung kann die Linearität des Touchscreens exakt auf den Monitor abstimmt werden. Diese Kalibrierung erfordert viel Know-How und Erfahrung.

Welche Arten von Cover-Gläsern gibt es?

Cover-Gläser können sowohl aus Echtglas als auch Kunststoff bestehen, es gibt je nach Anwendung glänzende, entspiegelte, gehärtete, vandalengeschützte Versionen, für Anwendungen im Innen- als auch im Aussenbereich.

Was ist der Unterschied zwischen Glare und Anti-Glare Oberfläche?

Bei der Glare Oberfläche handelt es sich um ein glänzendes Trägersubstrat, das dem Touchscreen eine hervorragende Transparenz verleiht und für eine gute Farbbrillianz sorgt. Der Nachteil liegt in der eingeschränkten Ergonomie, da sich das Licht je nach Einfallswinkel auf der Oberfläche spiegelt.
Bei der Anti-Glare Oberfläche ist die Oberfläche leicht mattiert, was zu eingeschränkter Transparenz führt, aber die Ergonomie in Bezug auf Lichtspiegelungen deutlich verbessert.

Welche Kontaktierungs- bzw. Anschlußmöglichkeiten des Touchpanel gibt es?

Der Touchscreen bzw das Touchpanel kann über 2 Möglichkeiten an den Controller angeschlossen werden:
ZIF (zero insert force / Nullkraftstecker) mit einem Rastermaß von 1 mm oder einem Steckergehäuse mit dem Rastermaß von 2,54 mm.
Der Nullkraftstecker wird meist für Embedded Controller Chips verwendet, die auf der kundenseitigen Hardware implementiert sind. Die Steckergehäuse mit dem Rastermaß 2,54 mm sind auf unsere Controller abgestimmt.

Welche Anschlußmöglichkeiten des Touchscreens bzw. des Controllers gibt es?

Die von uns angebotenen Controller gibt es in 3 Varianten:
USB, RS-232, PS/2 auf Anfrage

Der RS-232 muss mit einer externen Spannung versorgt werden z.B. über einen Abgriff am  PS/2 Port.

Liefern Sie nur Touchscreens oder auch Komplettlösungen?

Selbstverständlich können Sie unsere vielseitigen Fertigungsmöglichkeiten aus unserem breiten Sortiment an Industriekomponenten und Oberflächentechnik nutzen. Wir fertigen Touchscreens auch kundenspezifisch oder liefern Ihnen die gewünschte Mechanik mit Oberfläche. Gerne montieren wir auch die von Ihnen gewählten elektrischen Komponenten wie z.B. LC-Displays oder Embedded PC Systeme. Des weiteren können Sie auf unsere Leistungen auch als Lohnarbeit zurückgreifen, was insbesondere im Bereich "Optical Bonding" gerne genutzt wird.

 

Fragen Sie uns einfach an!

Öffnen/Schließen
Rufen Sie uns an: +49 7081 9540-0

oder erhalten Sie einen Rückruf:





Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet,
wir rufen Sie zurück!